Restaurant

Braumeister-Edition: Midnight Sun

types]

Die 54. Braumeister-Edition ist ein leichtes, spritziges, goldenes Session Pale Ale für den Monat September.
Dem Braumeister Maximilian Kollmannsberger haben wir zu seiner Kreation folgende Fragen gestellt:

 

Warum hast du diesen Bier-Stil gewählt und was ist das Besondere an deiner Rezeptur?

Als großer Fan von Ale Bieren war der Stil für meine erste Braumeisteredition schnell festgelegt. Das Rezept habe ich bewusst einfach belassen jedoch das Besondere daran ist der Pekko Hopfen, der durch die Zugabe kurz vor der Würzekühlung mithilfe unseres HopBack Pellets seine Aromen sehr schön zur Geltung bringen kann.

 

Wie würdest du den Geschmack beschreiben und wie passt der Name dazu?

Das Zusammenspiel von den Hopfen Chinook und Pekko sollen dem Bier einen Geschmack von Salbei, Thymian, Zitrus und Melisse geben.
In Kombination mit dem geringeren Alkoholgehalt und der goldhellen Farbe macht es das zu einem Bier, das genau zu warmen Sommerabenden passt.
Aus meiner Verbundenheit zu den skandinavischen Ländern und als Hommage an die langen Tage im Sommer kam mir der Name „Midnight Sun“ in den Sinn

 

Zu welcher Gelegenheit passt dieses Bier?

Zum Genießen und Erfrischen an heißen Tagen.

 

Die 54. Braumeisteredition gibt es ab jetzt in limitierter Stückzahl im Brauerei-Ladl in Seeon oder im Onlineshop zu erwerben.

Prost, lasst es euch schmecken!